Stromverbrauch der PS4 | PS4 News | PS4Blog.de - PlayStation 4 Neuigkeiten, Videos, Reviews, Release-Dates, Games, Controller, Hardware, Tests
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen.



Stromverbrauch der PS4

Wir haben den Stromverbauch der PlayStation 4 gemessen. Hier haben wir die Ergebnisse für euch. Man sollte aber beachten, dass z.B. in Spielen der Verbrauch abhängig von der dargestellten Szene variiert. Wir haben den gemittelten Wert genommen.

Stromverbauch im Menu der PS4

  • 84 Watt. Habt ihr einen PS4 Controller per USB Kabel angesteckt, benötigt dieser 6 Watt, was euch dann auf gesamt 90 Watt bringen würde.

PS4 Stromverbauch im Bereitschaftsmodus

Hier müssen wir differenzieren, welche Energisparfunktion aktiv sind (siehe Abbildung). Die Energiesparoptionen können über das Menu Einstellungen - Energissparoptionen konfiguriert werden.

  • Alle Bereitschaftfunktionen (Stromversorgung über USB und Internetverbindung ) ausgeschaltet: 0 Watt
    Die PS4 schaltet dann aus, wie würde man "Ausschalten" wählen.
  • Nur Stromversorgung über USB Ports aktiviert: 6 Watt
    Schließt man einen DualShock 4 Conroller zum Laden an, zieht der extra 6 Watt je Controller. Bei einem angeschlossen Controller und USB Stromversorgung aktiv benötigt das System also gesamt 12 Watt
  • Nur "Mit dem Internet verbinden" aktiv, USB -Stromversorgung deaktiviert, kein Upload/Download aktiv: 7 Watt (Es spielt dabei keine Rolle, ob auch "Einschalten der PS4 aus dem Netzwerk aktivieren" aktiv ist. Diese Funktion brauch keinen extra Strom)
  • Nur "Mit dem Internet verbinden" aktiv, USB -Stromversorgung deaktiviert, Upload/Download ist aktiv: 66 Watt . Ladet ihr etwas hoch oder runter, braucht die PS4 noch recht viel Strom im Bereitschaftmodus. Einzige Ersparnis ist die ausgeschaltete Grafikausgabe, was etwa 21 Watt spart.

Stromverbrauch im Spiel Resogun

  • Im Menu als auch im Spiel werden 120 Watt benötigt.

Stromverbrauch in Contrast

  • Im Menu als auch Ingame werden 100 Watt Strom aus der Dose gezogen. Beim Laden des Levels ist das Sytem mit nur 85 Watt etwas sparsamer.

Stromverbrauch bei Zen Pinball 2

  • Im Menu (Übersicht der Tische) braucht die PS4 90 Watt. Wenn ihr Strom sparen wollt, flippert. Im Spiel braucht die Konsole 1 Watt weniger als im Tischmenü, nämlich 89 Watt.

Stromverbauch FIFA 14

  • Im Spiel braucht ihr beim Kicken 104 Watt, im Menu immerhin noch 102. Das Pausemenü während des Spielen benötigt jedoch nur 96 Watt

Stromverbrauch der PS4 bei Killzone: Shadow Fall

  • Das ist das stromhungrigste getestete Spiel. Wo das Menu noch mit 91 Watt auskommt, müsst ihr Ingame mit 135 Watt in einem Außenlevel rechnen. Hier schwankt der Wert je nach Szene um plus/minus 5 Watt. In einer getesteten Indoorzwischensequenz ist die PlayStation 4 mit 90 Watt ausgekommen.

Stromverbrauch der PS4





publiziert am 31. Dezember 2013


Kommentare aus sozialen Netzwerken




Kommentare zu dieser PS4 News

Es sind noch keine lokalen Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt deinen Beitrag!

Kommentiere diese PlayStation 4 News

Dein Pseudonym:


Deine E-Mail (optional) - Trage deine E-Mail ein, falls du bei neuen Antworten in diesem Thema benachrichtigt werden willst


Dein Kommentar dazu:


Gib die beiden Wörter in das Feld darunter ein.



Trackbacks [Trackback-URL anzeigen]


Bonusinfo