PlayStation 4 nur mit Front USB Anschlüssen | PS4 News | PS4Blog.de - PlayStation 4 Neuigkeiten, Videos, Reviews, Release-Dates, Games, Controller, Hardware, Tests
Einverständniserklärung zu Cookies, Daten- und Trackinginformationen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Leistungserbringung, zu statistischen sowie werbetechnischen Zwecken. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzinformationen ansehen


PlayStation 4 nur mit Front USB Anschlüssen

Shuhei Yoshida erklärt, dass die PS4 nur Front-USB Anschlüsse besitzen wird.
Als Grund dafür wird angegeben, dass man die USB Ports gut erreichen muss, damit man die Controller aufladen kann.

Ein oder 2 zusätzliche Anschlüsse auf der Rückseite wären ganz gut gewesen, da man dort hätte die Kamera anschließen können. Primär sind allerdings die Front-Ports wichtig ... für einen schnellen bequemen Zugriff.

Nach letzten Stand besitzt die PS4 lediglich 2 USB Ports. Aus meinen Erfahrungen mit der PS3 (Fat/2 USB Ports) muss ich sagen, dass das sehr knapp bemessen ist, da ich mir dort immer wieder mal einen 3. oder 4. Port gewünscht habe.
Spielt man z.B. Singstar und hat Cam sowie USB-Mikrofone angestöpselt. ist man schon am Limit. Laden eines 3. Controllers, wenn man ihn nicht braucht...ist in dem Fall nicht möglich. Oft genug musste ich die Kamera abziehen, nur um einen freien Port zum Laden zu haben.

Quelle: playstationlifestyle.net



publiziert am 08. Juli 2013



Kommentare zu dieser PS4 News

Es sind noch keine lokalen Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt deinen Beitrag!

Kommentiere diese PlayStation 4 News

Dein Pseudonym:


Dein Kommentar dazu:


Gib die beiden Wörter in das Feld darunter ein.



Trackbacks [Trackback-URL anzeigen]